Wichtiger Hinweis

In DOCATA wird der Zulassungsantrag für Promotionsvorhaben erstellt und steht Ihnen hinterher als PDF Dokument zur Verfügung.

Ein Zulassungsantrag muss vom Betreuer des Promotionsvorhabens unterschrieben sein. Ein Antrag auf Zulassung wird erst bearbeitet, wenn dieser mit allen notwendigen Dokumenten und Unterschriften bei der zuständigen Stelle eingereicht wurde.

Datenschutzhinweis

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten überwiegend in einer automatisierten Datei gespeichert werden. Die Art der erhobenen Daten ergibt sich aus den unten stehenden Rechtsgrundlagen. Die Speicherung der Daten erfolgt zu hochschulinternen Zwecken wie Verwaltungsprozesse bzgl. Zulassung zur Promotion und Promotionsprüfungen und für das Erstellen von universitäts-internen Statistiken und Berichten. In anonymisierter Form wird ein Teil der erhobenen Daten an das Statistische Landesamt und an Berufsverbände weitergegeben.

Rechtsgrundlagen der Datenerhebung und -verarbeitung

Die Erhebung und Verarbeitung der in diesem Antrag abgefragten Daten erfolgt auf der Grundlage folgender Vorschriften:

  • Promotionsordnung der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
  • Hamburger Hochschulgesetz, insbesondere § 70 ‚Promotion‘ und § 111 ‚Personenbezogene Daten‘
  • Satzung der Universität Hamburg über die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten i.d.F. vom 27.05.2003, zuletzt geändert am 12.07.2007

Von der Universität dürfen Ihre Angaben für verwaltungsinterne Zwecke auch mit Namen und Anschrift verwendet werden. Die Verpflichtung zur Geheimhaltung gilt auch für die Stellen und Personen, denen Einzelangaben weitergeleitet werden.

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.